icon-search
icon-search
  • 主圖100ml.jpg
  • Schwarzkummelole.jpg
  • makana-de1490417819.png
  • 主圖250ml.jpg

德國Makana有機冷壓初榨未濾黑種草籽油

NT$ 800.00 TWD
- +
icon-cart Add to Cart
首頁

黑種草油補救.jpg

Kaltgepresstes natives BIO Schwarzkümmelöl

  • Aus kontrolliert biolgoischem Anbau
  • Nativ kaltgepresst
  • Reich an vielen ungesättigten Fettsäuren
  • 100 % rein - Ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe
  • Hergestellt in der deutschen Ölmühle Makana
  • Schonend doppelt gefiltert
  • Milder Geschmack
  • Aus den Samen der Nigella Sativa Pflanze

Uralte Tradition: Der Prophet Mohammed hat die positiven Eigenschaften von Schwarzkümmelöl bereits vor Jahrtausenden beschrieben. In der islamischen Welt wird Schwarzkümmelöl daher schon seit jeher verwendet. In unserer Region ist die Bezeichnung "Brotwurz" gängiger.

Durch seinen hohen Gehalt an Omega-6-Fettsäuren ist Schwarzkümmelöl als Lebensmittel besonders beliebt und ist daher auch bekannt geworden.

Schwarzkümmelöl in der Ernährung:

  • Für glänzende Haare und geschmeidige Haut
  • Verbessert den Aufschluss der fettlöslichen Vitamine
  • Ergänzt den Bedarf der ungesättigten Fettsäuren
  • Beinhaltet über 100 sekundäre Pflanzenstoffe
  • Reich an Bitterstoffen und ätherischen Ölen
  • Als Nährstoffbasis für die Bildung des körpereigenen Prostaglandins

Das Öl hat einen milderen Geschmack im Vergleich zu den konventionell angebauten Schwarzkümmelölen, aber dennoch den typisch pfeffrigen und kümmelartigen Geschmack und sollte nicht erhitzt werden. Begehrt in der orientalischen Küche eignet es sich hervorragend zum nachträglichen Verfeinern von warmen Fleisch- oder Fischgerichten, zum Würzen von Salzkartoffeln, Kohl- und Gemüsesuppen, Fladenbroten oder zur Herstellung von würzigen Dips.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe: Im Schwarzkümmelöl finden sich wertvolle mehrfach ungesättigte Fettsäuren wie z.B. Omega-6-Fettsäuren, ätherische Öle und Bitterstoffe, seltene Ölfraktionen und über 100 sekundäre Pflanzenstoffe. Schwarzkümmelöl liefert mit seinen mehrfach ungesättigten Fettsäuren eine wichtige Nährstoffbasis für die Bildung des körpereigenen Prostaglandins. Das Öl hat einen weniger intensiven, pfeffrigen Kümmelgeschmack und bietet sich als geschmackliche Alternative zu den konventionell angebauten Ölen an.

Herkunft Nigella Sativa: Schwarzkümmel (Nigella sativa) gehört zu den Hahnenfußgewächsen. Die Pflanze ist weder mit Kümmel noch dem Kreuzkümmel verwandt. Ursprünglich aus Kleinasien stammend wird er heute in Nordafrika, Vorderasien und Südosteuropa angebaut. Im heißen Klima auf sandigem Boden gedeiht der Schwarzkümmel optimal. Die kleinen, tiefschwarzen Samen stammen aus einer mohnähnlichen Pflanzenkapsel. Aus diesen Samen wird das Öl gewonnen.

Hergestellt in der eigenen Ölmühle Makana - Native Kaltpressung: Wir gewinnen täglich frisches Schwarzkümmelöl durch erste Kaltpressung unter mäßigem Druck aus qualitativ sehr hochwertiger Ölsaat der "Nigella Sativa". Eine nachträgliche Wärmeschädigung, chemisch - physikalische Veränderungen oder Prozessrückstände werden vermieden. Auch Konservierungs- oder sonstige Zusatzstoffe sind im Produkt nicht enthalten (ohne Farbstoffzusatz, ohne Zusatz von Aromen, ohne Gentechnik, ohne Konservierungsstoffe, ohne Salzzusatz). Dadurch gelangen nur die wertvollsten Ölbestandteile in das Endprodukt. Auf die oftmals übliche Extraktion und Raffination wird konsequent verzichtet.

Hinweis: Bei unserem Schwarzkümmelöl handelt es sich um ein Naturprodukt und unterliegt daher den natürlichen Schwankungen. Bodensatz, Trübungen oder auch geschmackliche sowie farbliche Veränderungen sind naturbedingt. Kühl und lichtgeschützt aufbewahren.

Vor Gebrauch sollte die Flasche gut geschüttelt werden.

DE-ÖKO-007
Nicht-EU-Landwirtschaft

Your Cart

Your cart is currently empty.

Continue browsing here.